Wolfgang te Breuil

Ärzte: Urologe Düsseldorf

37 Bewertungen,
Adresse
Hans-Günther-Sohl-Str 6-10 Stadtplan
Ort
40235  Route Düsseldorf
Telefonnummer
0211 44773450
E-Mail
urologie@grandarc.de
Website

Informationen

Wolfgang te Breuil ist in der Hans-Günther-Sohl-Str 6-10 zu finden. Folgendes wird angeboten: Ärzte: Urologe - In Düsseldorf gibt es noch 13 weitere Ärzte: Urologe. Einen Überblick finden Sie hier.

Bewertungen

37 Bewertungen, durchschnittlich 3 Sterne
  • anonym
    schrieb am

    (1)

    Mir ist im Leben bisher noch nie ein solcher Arzt über den Weg gelaufen. Unfreundlich, desinteressiert&er ist überhaupt nicht auf unsere Fragestellungen eingegangen. Man wurde gefühlt ... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (4)

    Dr te Breuil war punkt genau (kann eventuell auch als unhöflich empfunden werden). Er hat das Spermiogramm klar und deutlich erklärt und eine Empfehlung für eine seriöse, öffentliche ... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (1)

    Ich war wegen einer Varikozele beim diesem sogenannten Facharzt. Allein schon die Art wie er mit mir umgegangen ist, war sehr unfreundlich und sehr kurz angebunden. Erst stellt er fragen, wenn man ... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (1)

    Sehr kurz angebunden, keine Zeit für den Patient, unfreundlich weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (1)

    Dieser Arzt ist nur an Geld interessiert. Er lässt sich keine Zeit nehmen, geschweigedenn auf die Frage der Patienten einzugehen. Als erstes bittet er die 50 Euro zur Hormonuntersuchung, die ... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (1)

    Ich war zwecks eines Spermiogramms vor ca. 2 Wochen da. Auf die Empfehlung der Gynäkologin meiner Frau hin... Die Spermaprobe musste ich einfach in eine Durchreiche stellen. Ok, nicht sehr diskret, ... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (1)

    sehr schnell mit dem Skalpell und Hand aufhalten fuer die IGEL Pflege unterm Strich hat er mir nicht geholfen keine Ursachenforschung betrieben nur Urin ! kein Blut kein Abstrich ! Beschwerden ... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (1)

    ich war bei diesem so genanten Arzt, nie wieder, echt war für mich der schlechter Arzt den ich seit über 15 Jahre besucht habe. Er ist echt nur nach dem Geld her, er möchte für laboruntersuchungen ... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (4)

    Ich war bereits mehrfach bei Dr. te Breuil in Behandlung. War es in einer Zeit als ich Anfang 20 war oder auch heute mit Mitte 40. Ich wurde als auch als damalige Kassenpatient genauso gut behandelt ... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (1)

    ich war schon beim diesem sogenanten Artz gewesen, und nie wieder, er ist meiner meinung nach respektlos gegen über mich gewesen, und 50 Euro für Laboruntersuchen verlangt, wobei ich NEIN gesagt ... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (1)

    Keine Beratung und weil man von hartz 4 lebt keine Richtige Untersuchung im klartext man ist gesund und darf wieder gehen Note 6 weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (2)

    Ich habe mich mir Anfang 20 aus persönlichen Gründen beschneiden lassen. Ich war damit nie zufrieden. Herrn Dr. te Breuil habe ich wegen einer Nachbeschneidung aufgesucht. Leider ist das Ergebnis ... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (3)

    Der Arzt ist nett. Aber dann: eine gigantische Rechnung über eine nicht besprochne Blutuntersuchung ... 3 Sekunden für 300 € ... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (4)

    Obwohl die Praxis nicht die schönste ist kann ich dahingegen sagen, dass Dr te Breuil mit seiner Diagnose und auch seinen Vorschlägen alles richtig gemacht hat. Ich finde er ist ein Arzt \"Alter ... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (4)

    Mit seiner Art muss man klar kommen! Er ist kompetent und hat nicht drumherum geschwätzt! Wir fanden ihn super!! weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (1)

    Ich war das erste mal bei diesem Arzt, da hatte man schon etwas Angst. Leider hab ich den Fehler begangen mich nicht vorher zu informieren! Zum Team kann ich sagen: Nett Die Praxis an sich: sehr ... weiterlesen

  • Patrick L.
    schrieb am

    (5) Dr. Caspers

    - also ich bin Dr. Caspers von der Paracelsus Klinik zum Grand Arc gefolgt. Prof.h.c. Dr. Caspers . Er ist MENSCH, einfach nur MENSCH..., und das macht ihn mir und vielen anderen so sympathisch. Sympathie und Vertrauen sind die wesentlichen Faktoren in einem Verhältnis zu einem Arzt, und zur Erhaltung der Gesundheit.

  • anonym
    schrieb am

    (5)

    Ich bin seit vielen Jahren Patient und habe mich immer sehr gut beraten und behandelt gefühlt. Eine notwendige Operation wurde ambulant hervoragend ausgeführt. weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (5) Immer sicher!

    Ich mache regelmäßig Screenings bei Dr. Caspers zur Krebsvorsorge. Vo einiger Zeit wurde dann tatsächlich mal eine ungewöhnliche Zllveränderung gesehen. Das hat mich erst ziemlich schckiert, aber es war noch so klein, dass Dr. caspers das sehr gut behandeln konnte. Jetzt ist wieder nichts zu sehen! Ich bin einfach nur froh, einen so akkuraten und gewissenhaften Arzt an meiner Seite zu haben. Ohne ihn hätte ich die Wichtigkeit dieser Untersuchung wohl noch nicht erkannt!

  • anonym
    schrieb am

    (4)

    Dr. te Breuil wurde uns von einigen Paaren aus unserem Bekannten- und Freundeskreis empfohlen, die sich wie wir mit dem Thema Kinderwunsch auseinandersetzen \"mussten\". Wir waren, wie sie alle, ... weiterlesen

  • Steffen A.
    schrieb am

    (5) sehr gute Behandlung bei Dr. Caspers

    Ich war zur Harnsteinentfernung im Grand Arc bei Dr. Caspers. Nach einer leichten Betäubung wurde die Behandlung begonnen wovon ich nichts gemerkt habe. Dr. Caspers meinte, dass der Harnstein die Tage über übers Urin entfernt wird. Das ging alles sehr unkompliziert ab und ich war überrascht, was für tolle Behandlungen es heutzutage gibt. Bin rundum zufrieden mit Dr. Caspers, sehr toller Arzt.

  • Marko S.
    schrieb am

    (5) Untersuchung im Grand Arc, sehr zufrieden

    Ich war in der Urologie des Grand Arc bei Dr. Dominicus-Schmitz zur Krebsfrüherkennung. Ich habe letztens einen Bericht im Fernsehen über das Krebsrisiko bei Männern gesehen und wollte auf Nummer Sicher gehen. Mit der Behandlung bin ich sehr zufrieden, er hat alles sehr gründlich gemacht und nahm das auch sehr ernst. Letztendlich bin ich Kerngesund, das Krebsrisiko ist bei mir sehr niedrig und ich bin sehr glücklich darüber. Er hat mir noch einige Tipps für ein langes Leben gegeben und ich bin sehr beruhigt und dankbar.

  • anonym
    schrieb am

    (2)

    Der Befund wurde kommentarlos und ohne Erläuterung mit der Post Erläuterung zugesendet. Für welche der Untersuchungen die 50 Euro waren, die ich Dr. te Breuil im Behandlungszimmer bar geben sollte ... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (1)

    Kann mich meinen Vor-Vewertern nur anschließen. \"Hygienisch fragwürdige Methoden\" schreibt hier jemand, auch Untersuchung ohne Handschuhe, Einstichstelle bei Blutabnahme nicht desinfiziert, ... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (1)

    Fließbandabfertigung. Auf mein eigentliches Problem ist er gar nicht eingegangen, er hat einfach sinnlos Tabletten verschrieben. Große Enttäuschung und gesundheitlich leider kein Stück weiter. weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (1)

    Bei Dr. te Breuil fühlt man sich wie (Euro)Melkvieh. Er begrüßt einen nicht, spricht grundsätzlich nur in halben Sätzen oder einzelnen Worten (Kommandos) und die Untersuchungen gehen ratz fatz (was ... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (1)

    Im Wartezimmer wird man per 80er Jahre Lautsprecher aufgerufen. Wenn zuvor beim vorigen Patienten das Mikro nicht ausgeschaltet wurde, bekommt man alles mit...nein, die Ehefrau des Patienten ... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (1)

    Ich kann leider von Dr. te Breuil aufgrund seines Umgangs mit mir als Patient nur abraten. Es gehört meiner Meinung nach zur guten Kinderstube, einen Patienten zunächst mit einem Händedruck zu ... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (4)

    Bin selbst GKV Patient und kann die Ausführungen hier nicht nachvollziehen. Sicher ein etwas ruppig direkter Arzt, aber dafür sehr hilfsbereit, kompetent, nimmt sich viel Zeit und erkennt einen auch ... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (1)

    Bin selbst Privatpatient. Das hatte dieser miesepetrige Mensch übersehen. Von den 10 Minuten, die ich im Behandlungszimmer war, jammerte er 80 % über das Gesundheitswesen. Er fragte glatt, ob ich 50 ... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (1)

    Die erwünschte Zahlung von 50,00 Euro ohne Quittung , bei jeder Behandlung ,ist schon frech. Die Behandlung selbst erfolgt sehr desinteressiert da nur Kassenleistung.Ich musste mir einen neuen Arzt ... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (1)

    weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (1)

    Unfassbar unfreundliche und nur solange interessiert, wie man nicht seine Sonderleistungen ablehnt. Auf Anmerkung, dass ich vorerst die Kassenleistung ohne Zusatzuntersuchung möchte, war er ... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (5)

    Bin als Kind beschnitten wurden, war mit dem Ergebnis nie ganz zufrieden. Habe mich jetzt mit 45 bei Dr. te Breuil nahcbeschneiden lassen. Von Higha and loose auf High and tight. Das erggebnis ist ... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (2)

    Bei zwei Behandlungen musste ich jeweils 50EUR (einmal ohne Quittung) zahlen, da die notwendige Behandlung keine Kassenleistung sei. weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (1)

    weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (5)

    Herr Dr. te Breuil war unheimlich hilfsbereit was unseren unerfüllten Kinderwunsch betraf. Damit meine ich nicht nur fachlich, sondern auch unheimlich engagiert, was die Weitervermittlung und ... weiterlesen

Ihre Bewertung für Wolfgang te Breuil

Sterne geben

Öffnungszeiten

Logo

Branchen

Ärzte: Urologe
021144773450 0211-44773450 +4921144773450

Stadtplan Hans-Günther-Sohl-Str 6-10

Loading map...